Montag, 10. Dezember 2018
Integrale Lebenspraxis (ILP)

Integrale Lebenspraxis (ILP)

Ein neuer Lebensstil mit integrierter regelmäßiger Praxis ist das effektivste Mittel, um dein Bewusstsein wachsen zu lassen, hin zu Ganzheit, Integration und Entfaltung aller Potenziale zum Wohle allen Lebens auf der Erde.
Dabei erlaubt dir ILP zu erkennen, wo du in den einzelnen Lebensbereichen mit deiner Entwicklung stehst, um dich genau dort zu üben und weiterzuentwickeln.

ILP ist keine neue Schule, erfindet keine neuen Methoden. Sie ist vielmehr ein multidimensionaler Ansatz, der uns auffordert, die besten und erfolgreichsten Übungen aus tradierten und modernen Schulen aufzugreifen. So kannst du bei deiner bewährten Praxis bleiben und diese in deinen eigenen Lebensrahmen integrieren. Oder aber du lässt dich von einer Auswahl höchst effektiver Methoden zu neuen Wegen anregen.
ILP ist für alle Menschen anwendbar, egal ob du dir wenig oder viel Zeit nehmen willst. Mit ILP entwirfst du dein ganz persönliches, maßgeschneidertes Praxisset, dass, wenn nötig, stets von neuem an die Anforderungen deines Alltags angepasst werden kann.

Unser Angebot bietet Anregung und Unterstützung für Menschen, die ihrer ganz persönlichen Integralen Lebenspraxis nachgehen wollen. Es ist offen für Anfänger wie für schon länger Praktizierende.

Bei jedem Treffen machen wir Übungen zu den vier Hauptbereichen unseres Bewusstseins Körper, Verstand, Geist und Schatten. Wir nutzen Begleitung, Orientierungshilfen und Anleitungen zur konkreten Umsetzung. Das Spektrum umfasst Körperübungen, künstlerischer Ausdruck, Musik, Atem, Stimme, Meditation, Geistestraining, Selbstreflexion, Begegnung, Kommunikation und vieles mehr. Je nach Verlauf können auch bestimmte Aspekte vertieft werden.

Das ist gelebte Praxis und kann von allen Beteiligten zur Anregung und als Erweiterung des eigenen Übungsweges genutzt werden.
Die Gruppe bietet zudem die Möglichkeit, sich über die eigenen Erfahrungen, die Erfolge und die Schwierigkeiten auszutauschen. Der Gesprächsrahmen ist achtsam, mitfühlend manchmal auch herausfordernd. Die gegenseitige Unterstützung in der Gruppe hilft uns auf dem Übungsweg eine heitere (Selbst-)Disziplin entstehen zu lassen.

Übungen und Methoden zielen darauf ab, den Impuls, der von der Entwicklung in ein höheres Bewusstsein ausgeht, aufzunehmen, in der Gruppe zu verstärken und in ein befriedigendes, reiches und nicht zuletzt auch sinnvolles Leben umzusetzen.

ILP findet bei uns am Samstag von 10 bis 13 Uhr statt. Jeder Samstag ist so konzipiert, dass er dir als Einzelerfahrung nutzbringend sein kann. Vertiefung findet dann statt, wenn du dich zu einer mehrmaligen/regelmäßigen Teilnahme entschließt. Nach den Übungseinheiten gibt es meist ein gemeinsames Essen, wofür jede/r etwas Leckeres (vegetarisch, vegan, bio) mitbringt. Wenn du dabei sein möchtest, schau bitte im Kalender, wann der nächste Termin ist und melde dich über das Kontakformular an.

Dein Beitrag beträgt 15 bis 20 Euro (nach Selbsteinschätzung).